Anleitung Händlerportal

Der Crosscamp Händlerbereich erlaubt das Erstellen von Angeboten auf Basis einer Konfiguration und die direkte Bestellung eines Fahrzeugs auf Basis eines solchen Angebots.
 
Bitte beachten Sie, dass der Händlerberich derzeit noch ausgebaut und erweitert wird. Nicht alle geplanten Funktionen sind derzeit verfügbar. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Wünsche entgegen.
 

Achtung: bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Browser Popup-Fenster für crosscamp.com erlaubt, da sonst einige Funktionen nicht funktionieren können.

Video 1 | Konfiguration

Erfahren mehr zu folgenden Punkten:

  • Konfiguration erstellen
  • Kunden senden dem Händler Konfigurationen
  • Konfigurationen auflisten und öffnen

Navigation

Nach der Anmeldung im Händlerportal sehen Sie obige Navigation.

Diese Hilfeseite erreichen Sie über das ?-Icon, aber das haben Sie ja schon selbst herausgefunden ;-). Rechts daneben finden Sie die Funktion um sich abzumelden. Außerden gelangen Sie zu den Übersichtslisten für

  • bestehende Konfigurationen
  • bestehende Angebote
  • aufgegebene Bestellungen

Über die Hauptnavigation am oberen Bildschirmrand gelangen Sie zum Konfigurator (und zu anderen Seiten der Crosscamp-Website). Bitte beachten Sie, dass Ihnen dort nur die Funktionen für Händler zur Verfügung stehen, wenn Sie sich zuvor angemeldet haben. Anderenfalls sehen Sie den Konfigurator in seiner Fassung für Endkunden.

Listenfunktionen verwenden

Um in einer Liste zu suchen, beginnen Sie einfach im Spaltenkopf (hier im Beispiel in der Spalte Nachname) zu tippen. Die Liste wird sofort entsprechend gefiltert.

Falls Sie eine der anderen Suchmöglichkeiten nutzen wollen, klicken Sie auf die Lupe um diese anzuzeigen.

Alle Icons und Funktionen in den Listen werden mit Tooltipps erklärt, die erscheinen, wenn Sie mit der Maus über dem Icon stehen bleiben:

Konfiguration erstellen

Um eine Konfiguration zu erstellen, melden Sie sich zunächst an und öffnen Sie dann den Konfigurator über die Hauptnavigation oder direkt über www.crosscamp.com/de/konfigurator

Im letzten Schritt des Konfigurators scollen Sie bitte ganz nach unten und kontrollieren SIe dabei ihre Konfiguration. Ganz unten finden Sie Möglichkeit, ihre Konfiguration zu speichern.

Falls Sie die Konfiguration für oder mit einem Kunden erstellt haben, können Sie hier die Kundendaten eingeben. Sie werden mit der Konfiguration gespeichert und können später in ein Angebot übernommen werden. Geben Sie eine Email-Adresse an, so wird die Konfiguration auch per Email an den Kunden gesandt.

Sie können eine Konfiguration aber auch ohne Kundendaten anlegen, z.B. um häufig verwendete Konfigurationen schnell aufrufen zu können. Vergeben Sie dann eine Bezeichnung in "Eigene Notizen".

Kunden senden ihnen Konfigurationen

Kunden können ihnen am Ende des Konfigurationsprozesses eine Konfiguration senden. Diese erscheint automatisch in der Konfigurationsliste und wird mit der Quelle "Kunde" bezeichnet. Der Kunde muss für diesen Vorgang seine Email-Adresse angeben, so dass Sie ihn kontaktieren können.

Konfigurationen auflisten und öffnen

In der Konfigurationsübersicht können Sie bestehende Konfigurationen suchen, sortieren und verwalten.

Klicken Sie ganz links auf den Konfigurations-Code um eine Konfiguration zu öffnen. Das PDF-Icon öffnet das PDF der Konfiguration. Deneben finden Sie die Funktion um aus einer Konfiguration ein neues Angebot zu erstellen. Ganz rechts haben Sie die Möglichkeit eine Konfiguration aus der Liste zu löschen. Bestehende Angebote oder gar Bestellungen werden dadurch nicht beeinflusst.

Video 2 | Angebote & Bestellungen

Erfahren Sie mehr zu folgenden Punkten:

  • Angebot erstellen
  • Angebote verwalten
  • Ein Fahrzeug bestellen

Angebot erstellen

Ein Angebot basiert immer auf einer zuvor erstellten Konfiguration. Sie haben zwei Möglichkeiten um ein Angebot zu erstellen:

  1. Direkt aus der Liste "Konfigurationen".
    Klicken Sie in der Liste "Angebote" auf das Icon "Angebot erstellen".
  2. Aus dem Konfigurator heraus.
    Öffnen Sie dazu eine bestehende Konfiguration im Konfigurator.

Im letzten Schritt erhalten Sie dann folgende Optionen:

Klicken Sie hier auf "Angebot erstellen". In der folgenden Maske geben Sie bitte die Kundendaten ein. Ferner können Sie hier einen Händlerrabatt in Euro und/oder Prozent eintragen. Lassen Sie die Felder leer wenn Sie keinen Rabatt gewähren möchten.

Im Feld Bemerkungen können Sie einen unverbindlichen Liefertermin, kostenfreie Zugaben oder sonstige Vereinbarungen eintragen, die Sie mit dem Kunden getroffen haben.

Speichern Sie die Daten indem Sie auf "Angebot speichern" klicken.

Nun erscheint das Angebot in der Angebotsliste und Sie können es als PDF öffnen, herunterladen und drucken.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Händler-AGBs beifügen müssen, bevor Sie das Angebot dem Kunden überreichen.

Angebote verwalten

Nachdem Sie ein Angebot erstellt und gespeichert haben, taucht es in der Angebotsliste auf. In der Liste können Sie Angebote anhand des Kundennames und eines Datumsbereichs suchen.

Ein bestehendes Angebot können Sie öffnen und erneut drucken.

Wenn Sie das Angebot ändern, wird ein neues Angebot mit neuem Datum gespeichert.

Angebote können aus der Liste gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass Angebote, die nicht in eine Bestellung umgewandelt wurden, nach 12 Monaten automatisch gelöscht werden.

Ein Fahrzeug bestellen

Um eine neue Bestellung eines Fahrzeugs auszulösen, gehen Sie bitte in die Angebotsliste, suchen Sie das betreffende Angebot und klicken Sie dort auf das Icon für Bestellung (Pfeil nach oben).

Sie werden aufgefordert die Bestellung zu bestätigen und können zuvor die wichtigsten Eckdaten noch einmal prüfen.

Wenn Sie die Bestellung bestätigen, wird das zugrunde liegende Angebot auf der Angebotsliste entfernt und als Bestellung in der Übersicht "Bestellungen" aufgeführt.

Die Bestellung wird automatisch an den Hersteller übermittelt und bearbeitet.

Bitte beachten Sie dass ein rechtsverbindlicher Vertrag erst mit der Auftragsbestätigung seitens Dethleffs zustande kommt.

Einen Preisaufsteller generieren

Diese Funktion beinhaltet die Möglichkeit, dass Sie die Fahrzeuge aus Ihrem Bestand entsprechend vorstellen können.

Der Preisaufsteller zeigt die Konfiguration des Fahrzeugs mit Serien- und Sonderausstattungen, sowie den Preis mit optionaler Rabattierung.

Einen Preisaufsteller generieren Sie aus den Konfigurationen. Klicken Sie hierzu im Reiter „Konfigurationen“ hinter der gewünschten Konfiguration auf das Preisaufsteller-Symbol.

Das PDF wird dann unter dem Reiter „Preisaufsteller“ generiert und zur Verfügung gestellt.

Zum Bearbeiten eines Preisaufstellers, klicken Sie auf das „Bearbeiten“-Symbol und nehmen die gewünschten Anpassungen für den Preis vor.

Über das PDF-Symbol können Sie wie gewohnt den Preisaufsteller als PDF generieren und ausdrucken.

Sie können den Preisaufsteller immer wieder bearbeiten und speichern und sich die neuste Version ausdrucken.

Wenn Sie eine weitere Preisredukution durchführen wollen, ist es nicht nötig einen neuen Preisaufsteller zu generieren, sondern Sie können am bestehenden weiterarbeiten. 

Probefahrt-Anfragen bearbeiten

Probefahrt-Anfragen werden über verschiedene Landingspages mit Formularen generiert. Ihre Kunden können hier einen Händler wählen. Diese Anfragen landen bei Ihnen im Händlerportal und können dort bearbeitet werden.

Hierzu klicken Sie auf das Auge-Symbol:

Sie können innerhalb der Darstellung auch wie gewohnt, nach dem Status „neu“ oder „bearbeitet“ filtern um hier die Übersicht über Ihre bereits bearbeiteten Anfragen zu behalten.

Nach Klicken auf das Auge-Symbol erscheint die Maske mit allen übermittelten Daten des Kunden.

Ist die Anfrage als bearbeitet markiert, so erscheint sie im Filter mit dem entsprechenden Kennzeichen.